Samstag, 17. März 2012

Heimatkrankenkasse verschickt West-Fress-Pakete für Rückkehrer

Da staunte ich am gestrigen Freitag nicht schlecht, als ich ein Paket von der Heimatkrankenkasse (früher BKK Dr. Oetker) erhielt. Darin waren mehrere Dr. Oetker-Produkte: Müsli, Backmischungen, Joghurt-Desserts und ähnliche Dinge, die man zum backen gebrauchen kann. Mal davon abgesehen, dass 2 Packungen bereits abgelaufen waren, war es eine nette Überraschung.

Hintergrund: Ich hatte wenige Tage zuvor meine Kündigung zurückgezogen. Es war mir nicht möglich eine Krankenkasse zu finden, die bessere Leistungen und einen besseren Service bietet als diese.

Dass man für die Rücknahme der Kündigung gleich ein West-Fress-Paket erhält, hätte ich mir natürlich auch nicht träumen lassen.

Donnerstag, 15. März 2012

2,-/1,- Euro Eintritt ab 02.04.12 für den Schlosspark Pillnitz

Ab Montag den 2. April 2012 wird eine Eintrittsgebühr in Höhe von 2,- Euro erhoben um den Schlosspark Pillnitz auch innerhalb seiner Tore besichtigen zu können. Davon betroffen sind auch Besucher, die die Orangerie oder die Kamelie besichtigen möchten. Der Eintritt für die Pflanzenhäuser kostet zudem extra.

50% Ermäßigung (also 1,- Euro Eintritt) bekommen ab 02.04.12 (jeweils mit aktuellem Nachweis): Kinder und Jugendliche bis zum 17. Lebensjahr, Schüler, Studenten, Arbeitslose und Schwerbeschädigte.

Die Freitreppe an der Elbe (vor dem Wasserpalais), das Restaurant, die Läden in den Durchgängen und der Fliederhof sind ohne Eintritt frei zugänglich. Die Toiletten sind ebenfalls zugänglich, aber ggf. mit Benutzungsgebühr.

Der Eintritt ist von 6 bis 9 Uhr und ab 20 Uhr bis Sonnenuntergang (also im Sommer bis ca. 22 Uhr) kostenlos!

Die Gebühr wurde notwendig, weil sonst dringend notwendige Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen nicht mehr finanzierbar gewesen wären.

Von November 2012 bis März 2013 wird der Eintritt nur an Wochenenden und Feiertagen erhoben. Während der Woche ist der Eintritt dann wieder frei.